• Samstag, 2. Dezember 2017
  • Extra
  • 10:00 / Pommersches Landesmuseum
    Advent am Grauen Kloster - 15. Kunsthandwerkermarkt

    Ein Wochenende voller Düfte und Farben: 45 regionale Künstler und Kunsthandwerker verwandeln das Landesmuseum
    in einen stimmungsvollen Markt, der Lust auf Weihnachten macht! Dazu gibt es Theater, Musik und viele Mitmachangebote für große und kleine Gäste!

    Programm:
    Samstag, 2. Dezember, geöffnet 10-18 Uhr:
    10.30 Uhr Theater Handgemenge: "Der Igel der keiner mehr sein wollte", ca. 45 Min.

    Sonntag, 3. Dezember, geöffnet 10-17 Uhr:
    10.30 Uhr & 11.30 Uhr Schnuppe-Figurentheater:"Der süße Brei", ca. 45 Min.
    15.00 Uhr: Dänen-Kunstpause mit dem Sammler Christoph Müller
    15.00 & 16.00 Uhr erklingen Weihnachtslieder, gesungen vom Volkschor Kemnitz e.V.

    An beiden Tagen: Kinderschminken, Märchen am Spinnrad, Ton-Engel formen im engelhaften Atelier, drucken, Körbe flechten, Kacheln bemalen nach Mustern der "Stettiner Ware"

    Adventsmarkt  34 von 76
    Bildnachweis: graf fisch, Henry Dramsch

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.09491999999999,13.38234&markers=color:blue|size:small|54.09491999999999,13
Tipp i pyramide
vom 29. November bis 20. Dezember auf dem Marktplatz
Csm portrait christfried boettrich 20180827  dsc1883 ms 7f2fdd67e0
Universität im Rathaus am 10. Dezember um 17 Uhr im Rathaus
Konzert im rathausfoyer chorisma
am ersten, zweiten, dritten Adventswochenende, Sa + So je 15 Uhr
Top uhgw imagefilm