• Freitag, 17. Februar 2017
  • Ausstellung
  • BioTechnikum
    Greifswald- Der zweite Blick

    In einer weiteren Ausstellung will sich der Fotoclub Greifswald nun erneut seiner Heimatstadt widmen. Nach der Fotoausstellung „Szenen einer Stadt“, die sich in erster Linie mit den Menschen in unserer Stadt beschäftigte, sind wir für unsere neuen Bilder auf die Suche gegangen nach interessanten Details, ungewöhnlichen Perspektiven und Sichten. Es lag uns am Herzen, dass in allen Fotos Greifswald erkennbar bleibt und dass die Fotos Lust machen, selbst in Greifswald auf Entdeckungsreise zu gehen und neugierig den „zweiten Blick“ zu wagen.

    Die Ausstellung ist verlängert worden und noch bis zum 28.02.2017 zu sehen.
    Öffnungszeiten: Mo-Do 07:30-17 Uhr und freitags 7:30-16 Uhr

    Dsci3626k
    Bildnachweis: Waltraud Kühne

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0919438,13.401217&markers=color:blue|size:small|54.0919438,13
Cdf-hgw_screenshot_start
Entdecken Sie den Maler, sein Wirken und wie man ihm noch heute in seiner Geburtsstadt begegnen kann.
Banner_masuyama
noch bis 17. April im Caspar-David-Friedrich-Zentrum & im Pommerschen Landesmuseum
Literaturfr%c3%bchling
vom 27. März - 29. April im Koeppenhaus, in der Stadtbibliothek, wirkstatt und im St. Spiritus