•  
  • Ausstellung
  • Sozio-kulturelles Zentrum St. Spiritus
    Nordischer Klang: Ishav. Spuren in Eis und Schnee
    Ausstellung – Werke von Ilka Raupach

    Die Arktis inspiriert die Künstlerin Ilka Raupach. So nahm sie an einer Kunst-Wissenschaftsexpedition auf einem Forschungsschiff nach Svalbard teil und ist seit vielen Jahren zu Gast beim Schneeskulptur-Festival Vinje Snøforming in Norwegen. Sie ist Spezialistin im Umgang mit Eis und Schnee. In der Ausstellung zeigt sie Fotografien, sowie grafische und skulpturale Arbeiten unter dem Titel Ishav (norw. Eismeer).

    Screenshot 97
    Bildnachweis: Ilka Raupach

  • Veranstaltungsseite  Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0959417,13.3759358&markers=color:blue|size:small|54.0959417,13
Stadtbibliothek leselust (c)pixabay
vom 19. Juni bis zum 10. August in der Stadtbibliothek
2019 06 26 blettenberg  aris alexander 1 (c) arifoto
Landpartie und Konzert der Jungen Elite mit Aris Alexander Blettenberg; 26. Juni, 15:00 Uhr am CDF-Zentrum; 19:30 Uhr Aula der Universität Greifswald
D'artagnans tochter (c)
Sommertheater in der Klosterruine Eldena vom 22. Juni bis 21. Juli 2019