• Freitag, 12. Oktober 2018
  • Musik
  • 20:00 / IKUWO
    Früchte des Zorns
    unplugged Musik von Hannah, Anke und Mogli

    Mit Gesang, Gitarre, Geige, Posaune, Bratsche und Schlagwerk. Es erwarten euch bewegende emanzipatorische Texte zum Nachdenken und Mitfühlen.

    „Unsere Lieder sind voll Wut, Trauer und Sehnsucht nach einem besseren Leben.“

    Die Band versteht sich als linksradikales Kollektiv, ist nicht kommerziell und GEMA frei. www.fruechtedeszorns.net

  •   Teilen   Exportieren
  • Ort
  • Staticmap?center=54.0925928,13.381565&markers=color:blue|size:small|54.0925928,13
Tag der bibliothekencr dbv
Total digital in der Stadtbibliothek (14 - 16 Uhr)
Unbenannt
Festival für zeitgenössischen Tanz und Performance
 kaisersaal    c  kampf der k nste   43434
präsentiert vom Koeppenhaus & Kampf der Künste - am 24. Oktober 20 Uhr in der Stadthalle